Grundsätzlich wird eine Lizenz auf die Hauptversion der Software ausgestellt, Sie dürfen alle Updates der Software mit Ihrer Lizenz einsetzen.

Beispiel: Sie haben vor einiger Zeit eine Lizenz für die Outlook Sync Db 2012 (3.0.3) erworben, dann dürfen Sie die aktuellste Outlook Sync Db 2012 (3.4.41) Version einsetzen. Möchten Sie allerdings Outlook Sync Db 2015 verwenden, benötigen Sie ein Upgrade oder eine gültige Software Assurance.